Preise für Bochumer Theaterkünstler

Theaterpreise „Faust“
Einen Tag nach der Verleihung der Bochumer Theaterpreise blicken die Theaterinteressierten nach Kassel. Hier werden die diesjährigen Theaterpreise „Faust“ vergeben. Unter den Nominierten im Bereich Schauspiel ist auch Maja Beckmann. Von 2001 bis 2015 gehörte sie zum Ensemble des Schauspielhauses und wurde 2010 mit dem Bochumer Theaterpreis ausgezeichnet. Ihre Nominierung galt ihren Rollen in „Dionysos Stadt“ an den Münchener Kammerspielen.

Wiener Theaterpreis „Nestroy“
Gleich drei Nominierungen für den Wiener Theaterpreis „Nestroy“ hat Johan Simons für seine Inszenierung von „Woyzeck“ am Burgtheater erhalten: Er selbst für die beste Regie, Anna Drexler für die weibliche Hauptrolle und Steven Scharf für die männliche Hauptrolle. Die Preisverleihung findet am 24.11.2019 im Theater an der Wien statt. Die Inszenierung wird ab April 2020 auch im Bochumer Schauspielhaus zu sehen sein.